Wohnen in der City

Mitten in der Stadt und damit mitten im sozialen Leben. Beim neuen Wohnprojekt der reha gmbh leben Menschen mit und ohne Behinderung Tür an Tür gemeinsam in einem Gebäude- nicht einmal 100 Meter von der Einkaufsmeile in der Bahnhofstraße entfernt. Ein paar Schritte weiter und man kommt direkt zum beliebten Saarufer. Im kernsanierten und neu gestalteten Gebäudekomplex bieten wir ein gemeinschaftliches Wohnen mit 14 Plätzen und einer 24-h Assistenz, so dass die Mieter ihr Leben selbstständig und gemeinsam gestalten können.

Darüber hinaus vermieten wir seit Januar 2019 in der großen Immobilie nebenan 25 weitere Wohnungen. Vom 26-Quadratmeter-Einzelapartment über den großzügigen Loft bis zur WG mit 85 Quadratmetern ist für jeden etwas dabei. 20 Menschen mit Beeinträchtigung werden hier in ihrem eigenen Wohnraum durch die reha ambulant unterstützt. Weitere fünf Wohnungen sind von Mietern mit ganz unterschiedlichem Hintergrund bewohnt. Ein gesellschaftliches Miteinander, das es in dieser Form so noch nicht gab.

Alle Räumlichkeiten sind komplett barrierefrei gestaltet, erzeugen aber nicht das Gefühl, sich in einer Behinderteneinrichtung zu befinden. Die modernen, lichtdurchfluteten und zeitgemäßen Innenausstattungen vermitteln vielmehr Hotelatmosphäre.

Weitere Wohnungen im Gebäudekomplex werden vom Inhaber der Immobilie auch an Menschen ohne Beeinträchtigung vermietet. So gibt es etwa eine Studenten-WG, eine Rentnerin und eine Familie mit Kindern in der Nachbarschaft. Im Innenhof findet also ganz selbstverständlich alltägliche Inklusion statt. Auch das kleine Bistro mit Kiosk-Angebot bietet die Möglichkeit zum geminsamen Austausch.

Dirk Schwarz
Leiter Wohnen

Am Staden 10
66121 Saarbrücken

Telefon: 0681/93621-401
Fax: 0681/93621-409
dirkschwarzrehagmbh.de